Diabasstein- und Betonmauer in Unterbrücklein

Project Description

Haben Sie ein Projekt bei dem wir Ihnen helfen können?

Diabasstein- und Betonmauer Unterbrücklein

Bei diesem Hanggrundstück wurde der Garten auf zwei Ebenen begradigt. Die Befestigung des ersten Hangs bildet eine Stützmauer aus Betonwerksteinen in Anthrazit mit einem Treppenaufgang zu den zwei Gartenebenen. Die Treppe besteht aus Blockstufen. Für den Abschluss des Gartens entschied sich der Bauherr für eine Mauer aus Sprengfels. Diese natürlichen, auch Wassersteine genannten Felsen werden meistens für Flussläufe verwendet. Durch ihr hohes Eigengewicht sind sie eine ideale Randbefestigung. An Ende der von uns durchgeführten Arbeiten wurde der Garten noch begradigt, mit Mutterboden und Komposthumus aufgefüllt und angesät.

Projektdetails

PROJEKTART

Außenanlagen

Gartengestaltung

Baggerarbeiten

Projektgalerie